Festung Ehrenbreitstein Koblenz

Mit Historienfestspielen Juli 2012

Historienfestspiele Ehrenbreitstein 2012
Keltisches Lager im Innenhof von Ehrenbreitstein

Schon die Römer hatten auf dem Ehrenbreitstein die erste Festung errichtet und ihre Geschichte setzte sich bis zur Herrschaft der Preussen fort. Was heute noch übrig ist, ist eine sehr verschachtelte Anlage, in und um den Fels gebaut, mit vielen Gängen, Innenhöfen, tiefen Schluchten und hohen Mauern. Ein wahres Labyrinth. Von 13. - 15. Juli 2012 fanden hier auch die Historienfestspiele statt, mit Mittelaltermarkt, Römerlager, Keltenlager, preussischem Kanonendonner, Barockshow und Ritterturnieren (Wiedersehen mit der Rittertruppe COMAPANIA FERRATA) :-) . Allerdings litt die ganze Veranstaltung (sowie die Besucher) nicht wenig unter den schwierigen Wetterbedingungen (Starkregen und Wind). Zwar gab es immer wieder lichte Momente mit Sonnenschein, doch das konnte sich innerhalb von Minuten ändern, was mit sich brachte, dass zumindest am ersten Tag so einiges nicht stattfinden konnte :-(.

Auf die Festung konnte man noch mit der Seilbahn gelangen, die extra für die Buga 2011 aufgebaut wurde. Allerdings gibt es sie nur noch bis zum Ende der diesjährigen Saison, dann wird sie wieder abgebaut.


Compania Ferrata auf Ehrenbreitstein 2012
Wiedersehen mit der Rittertruppe COMPANIA FERRATA :-)

Bildergalerie